Seifenblasen……….

……….sind etwas wundervolles

und gerade jetzt in der Ferienzeit kann man sie ruckzuck zusammen mit Kindern – oder auch für sich selbst oder als kleines Mitbringsel schnell und einfach selbst machen.

DSCN4986DSCN4982

Weiterlesen „Seifenblasen……….“

somewhere over the rainbow……….

…….. way up high
there’s a land that I heard of once in a lullaby
somewhere over the rainbow, skies are blue
and the dreams that you dare to dreams really do come true

6-0 6-4

Weiterlesen „somewhere over the rainbow……….“

omhhhhhhhh

DSCN4095Vor tausenden von Jahren entwickelten die alten Yogi „Hatha Yoga“- die Körperübungen. Hatha Yoga hält den Körper gesund und beweglich. Damals hatte es den Zweck besser meditieren zu können. Klar- wie soll man meditieren wenn es irgendwo zwickt und zwackt- oder wenn man „Rücken“ hat. 🙂

Voraussetzung für Mediation ist die Achtsamkeit. Und achtsam kann man immer und überall sein- zum Beispiel beim Kuchen machen. Weiterlesen „omhhhhhhhh“

die Freu-Woche – 4.Tag

Kennt ihr diese Situation: Man steht an der Kasse und will Kleingeld loswerden. Aber dann fehlt 1 Cent oder 2………. und dann muss man doch einen Schein anbrechen und hat noch mehr Kleingeld. Passiert das einem Menschen der vor mir an der Kasse steht, gebe ich ihr/ ihm manchmal den fehlenden Cent. Vorausgesetzt der Mensch ist mir sympathisch :).

So geschehen heute beim Bäcker. Ein älterer Mann vor mir klippte sein ganzes Kleingeld aus und es fehlten 5 Cent. Da er sehr freundlich und sympatisch war gab ich ihm einfach das fehlende Kleingeld. Er hat sich sehr darüber gefreut, das konnte ich deutlich in seinen Augen sehen. Was mich wiederum sehr gefreut hat. Diese Freude über etwas Unerwartetes- das war richtig schön.

DSCN1422

die Freu-Woche – 3.Tag

Heute habe ich mich sehr gefreut ein uraltes Lied im Radio zu hören- ein Gute-Laune Lied:

Worüber hast du dich heute gefreut?

die Freu-Woche – 2.Tag

Dienstag ist der Tag der Woche an dem ich am meisten zu tun habe. Heute früh war ich selbst gespannt ob ich bei so viel Aktivität registrieren würde, wann und ob ich mich freue. Und – ich kann euch sagen: Wenn man auf etwas bestimmtes fokusiert ist, klappt das! Erstaunlich über wie viele kleine Dinge ich mich gefreut habe.

Weiterlesen „die Freu-Woche – 2.Tag“

eine Gedankenkette

DSCN1500

Am Sonntag bei traumhaftem Wetter und grandiosen 20 Grad C hat es uns natürlich nach draußen gezogen. Beim Spaziergang haben ich dieses wundervolle Wolkenbild entdeckt:

Es ist ein Vogel, finde ich…………

Weiterlesen „eine Gedankenkette“