die Freu-Woche – 2.Tag

Dienstag ist der Tag der Woche an dem ich am meisten zu tun habe. Heute früh war ich selbst gespannt ob ich bei so viel Aktivität registrieren würde, wann und ob ich mich freue. Und – ich kann euch sagen: Wenn man auf etwas bestimmtes fokusiert ist, klappt das! Erstaunlich über wie viele kleine Dinge ich mich gefreut habe.

Mit euch teilen möchte ich dieses: ein Gericht auf das ich heute im Laufe des Tages Lust bekommen habeDSCN1714und mich den ganzen Tag darauf gefreut. Das möchte ich mit euch teilen – hier das Rezept:

Nudeln mit Räucherlachs

schnell und lecker

für 2 Personen:

250 g. Tagliatelle
Salz
1 kleine Zwiebel
100 g Räucherlachs (in Scheiben)
1/2 Zitrone
1/4 Bund Schnittlauch
1/2 EL Butter
100 g Cremefine
100 g. Gemüsebrühe
Pfeffer
ein Schuss Liebe

Nudelwasser aufsetzen, in der Zwischenzeit die Zwiebel fein würfeln. Den Lachs in dünne Streifen schneiden. Die Zitrone heiß waschen und trockenreiben. 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, einige längere Halme für die Deko abschneiden, Rest in feine Röllchen schneiden.

Zwischendurch freuen über das geniale Messer

DSCN1710

Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Cremefine, Gemüsebrühe, Zitronensaft und -schale zugeben, aufkochen, 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Nudeln kochen, abgießen, unter die Sauce heben. Schnittlauch und Lachs unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem übrigen Schnittlauch garnieren und servieren.

Mit viel Freude und einem lieben Menschen genießen 🙂

Worüber hast du dich heute gefreut?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s