ein Leuchtbäumchen

HO HO HO – noch ist mir nicht danach, den Kalender kümmert das nicht. Weihnachten schleicht sich an. In 5 Wochen ist es soweit- das geht jetzt ganz schnell. Dieses Wissen im Hinterkopf ist wohl der Grund warum mir in diesen Tagen verschiedene weihnachtliche Ideen für die Kinderyogastunde einfallen.

Eine winterliche Atemübung habe ich schon parat, ein Weihnachtsspiel auch und nun auch noch etwas woraus wahrscheinlich eine Stilleübung wird.

Es ging los mit der Frage ob wohl meine Nachtleuchtfarbe auch dieses kleine Bäumchen erleuchten würde. Mit einem Pinsel habe ich das Bäumchen mit der Leuchtfarbe betupft……

Weihnachtsbäumchen

Jaaaaa- es klappt ! Die Farbe lädt sich ganz schnell auf wenn man sie 5-10 Minuten direkt unter eine Lampe stellt.

Für die weihnachtliche Yogastunde werde ich das Bäumchen in eine Dose stellen – wenn die Kinder dann hineinschauen………

Bäumchen in der Dose

sehen sie erst mal ein Bäumchen in der Dose 😀 – dann wird das Licht ausgehen …..tadaaaaaaa – es leuchtet.

Leuchtbäumchen in der Dose

Weil ich das ziemlich cool finde, habe ich mir als erste Weihnachtsdeko  ein Bild gebastelt. Dort steht das Leuchtbäumchen wenn es nicht im Kinderyoga-Einsatz ist.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wenn es dunkel ist und das Bäumchen leuchtet, können die Augen entspannen und die Gedanken zur Ruhe kommen. Hier kannst du ausprobieren ob es dich auch beruhigt.

Das Bäumchen leuchtet heute beim Creadienstag, bei Meertje und bei Handmade on tuesday

habt’s wundervoll !

6 Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe Ute,
    das ist ja wieder eine bezaubernde Idee! Das sieht so hübsch aus im Bilderrahmen! Und gerade jetzt in dieser Zeit kann man nie Lichtlein genug haben!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s