Wachs-Schiffchen-Mobile

Letztens probierte ich aus Herbstblätter zu konservieren (Kerzenreste schmelzen und die Blätter vorsichtig durchziehen). Während das Wachs im Wasserbad schmolz, faltete ich ein paar Papierschiffchen für die Kinderyogastunde.

Als das Wachs geschmolzen war und das Blätter konservieren gut geklappt hatte, tunkte ich auch ein Schiffchen in das Wachs und war begeistert. Eine ganz dünne Wachsschicht stabilisiert die Form des Schiffchens, es fühlt sich glatt an und hat einen Schimmer bekommen. Mehr und mehr Papierschiffchen nahmen ein Wachsbad……

Kerzenwachs schmelzen

Wachsschiffchen 1

Schiffchen

Papierschiffchen in Wachs getaucht

Aus den vielen, vielen Wachs- Schiffchen sind zwei Mobiles geworden:

IMG_9753

ein Mobilee entsteht

Mobile

Schiffchen

Schiffchen

Mobile aus Wachsschiffchen

Wachsschiffchen

Für mich sind das auch eine Art Mediationsschiffchen- wenn mich die Sommersehnsucht packt, wärme ich mich vor dem Kamin, schau die Schiffchen an und hole die Erinnerungen an den Sommer hervor, die ich fleißig gesammelt habe.

Habt’s wundervoll !

verlinkt mit CreadienstagMeertjeKiddikram

9 Kommentare

  1. Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Dich die Schiffchen an den Sommer erinnern. Ich brauche auch so eine Meditiationshilfe, denn der Sommer und die Sonne fehlen mir arg. Die Idee, Blätter und Papier in Wachs einzutauchen, gefällt mir sehr gut und ist definitiv nachahmenswert.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  2. SUPER!!! Ich finde es fantastisch, wenn man einfach nur durch Ausprobieren und durch Zufall auf eine so geniale Idee stößt. Das ist doch wunderbar! Deine Schiffchen sind was ganz besonderes und sie sehen wunderschön aus! Allerliebste Grüße… Michaela 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s