ein Yogaspiel: YogaWortSalat

Mögt ihr Yogakarten auch so gerne? Es gibt so viele ganz bezaubernde- ich kann nie widerstehen 😉

IMG_5809

Im Kinderyogaunterricht setze ich sie fast immer ein. Sie liegen nicht nur dekorativ in der Mitte – sie dienen ebenso als kleiner „Spickzettel“ für die Kinder.

Man kann ganz wundervolle Yogaspiele mit den Karten erfinden- eines möchte ich euch heute vorstellen. Ich habe es YogaWortSalat genannt.

So geht’s:

Die Kinder werden in 2-3 Gruppen eingeteilt, jede Gruppe erhält 6-8 Yogakarten. Daraus kreieren die Kinder Wörter.

Es können Wörter sein, die es wirklich gibt, wie: Katzenhai, Ameisenbär, Sonnenblume

oder erfundene Wörter. Diese sollten gut klingen und sind oft lustig, wie : Die Giraffenkatze…..

IMG_5799

Die Kinder bekommen 5-10 Minuten Zeit möglichst viele Wortkreationen zu finden- und das natürlich möglichst leise, damit die andere/n Gruppe/n nicht vorher schon die Lösung hören.

Nun stellt die erste Gruppe ihren „Wortsalat“ als Yogahaltungen dar, die andere/n Gruppe/n erraten die zusammengesetzten Nomen.

Je nach Alter der Kinder kann man verschiedene Schwieigkeitsgrade einbauen :

leichte Variante:

  • Das erste Wort wird zuerst dargestellt – das zweite Wort danach
  • Ein Kind stellt das erste Wort dar, ein zweites Kind das zweite Wort

schwierigere Variante:

  • beide Wörter werden werden gleichzeitig von allen Kindern dargestellt
  • nur ein Wort wird als Yogahaltung dargestellt, das nächste oder sogar dritte Wort wird pantomimisch dargestellt

IMG_5806

Wer keine Yogakarten hat, kann sich ganz einfach selbst welche basteln 🙂

IMG_5804

habt’s wundervoll

4 Kommentare

  1. Hallo! Ein großes WOW für die vielen tollen Ideen hier. Mit meiner Klasse machen wir einmal in der Woche auch ein bisschen Yoga. Mir mangelt es noch ein bisschen an Anschuungsmaterial. Hast du einen Tipp, woher ich gute Bildkarten bekomme? Liebe Grüße!

  2. Guten Morgen, liebe Ute,
    ach, das ist wieder eine wunderbare Idee und ich kan mir vorstellen, daß alle dabei sehr, sehr viel spaß haben werden :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s