ein Kissen und ein Buch

IMG_0817

 

Einige Wochen nähte ich an einem Kissen. Ein riesengroßes Kissen- ein bequemes Kissen zum Entspannen, Lesen – ein Wohlfühlkissen. Im Nähen bin ich nicht gut, immer wenn ich nicht weiterkam lag es tagelang stumm in der Ecke. Aber nun ist es fertig ! Als ich es probestopfte benutzte ich ein Kopfkissen- und siehe da es verschwand ohne Probleme darin.  Ein weiteres Kopfkissen und zwei Bettdecken fasst es- das komplette Gästebettzeug (auch noch Stauraum geschaffen – so nebenbei erwähnt)- wie toll ! Es ist nicht perfekt, ein wenig krumm und schief- aber ich mag es total. MEIN Kissen, das ich zu RUMS schicke.

So glücklich eingekuschelt in meinem neuen Kissen lese ich gerade ein Buch das ich euch unbedingt vorstellen möchte: Yoga mit Kindern von Mark Singleton. Ein ganz wundervolles Buch. Sehr liebevoll geschrieben und mit sehr schönen Bildern versehen ist es ein Genuss in diesem Buch zu schmökern.

Im ersten Kapitel erfährt man von den positiven Auswirkungen des Yoga auf Kinder. Yoga ist nicht nur eine Körperübung- durch die Kombination von Atemübung, Bewegung und Entspannung wirkt Yoga auf den Körper,  das Nervensystem, das Selbstvertrauen und die Konzentration. Man nimmt sich selbst wahr, lernt seine eigenen Grenzen kennen und respektieren. Yoga macht man ganz für sich – es ist kein Wettkampf, es gibt kein „Muss“. Das ist eine sehr wichtige Erfahrung für Kinder- gerade in dieser Zeit.

Kapitel 2.3.4 und 5 behandelt die Asanas, die Yogahaltungen. Mit schönen Bildern und entsprechenden Erklärungen werden viele Asanas gezeigt . Hilfreiche Tipps und kleine Anregungen machen große Lust zum Üben. Auch Yogaspiele werden vorgestellt und Spiele sind ja immer total angesagt.

Im Kapitel 6 geht es um Atemübungen, Mediation (kindergerechte Übungen) und Tiefenentspannung. Kapitel 7 zeigt Übungsreihen und Kapitel 8 mit dem schönen Titel „Yogis in der Schule“ zeigt wie man Yoga für die Schule nutzen kann.

Das Buch ist geeignet für Yoga mit Kindern im Alter von 3 – 14 Jahren.

Fazit: Ein wirklich tolles Buch für Eltern die gemeinsam mit ihren Kindern Yoga machen möchten. Auch Kinderyogalehrer finden hier sehr schöne Anregungen für den Yogaunterricht.

IMG_0824-001

Blick ins Buch „Yoga mit Kindern“ von Mark Singleton

 

 

 Yoga macht Spass !

24 Kommentare

  1. Wahnsinn, das Kissen ist ja ein richtiges Raumwunder! 😀 Ich seh da auch nichts Krummes oder Schiefes dran…mir gefällt es sehr gut, wirklich schick! Einen schönen Blog hast du hier, da komme ich doch gerne mal wieder! 😉
    Liebe Grüße, Janine

  2. Also ich finde dein grooooooßes Kissen wunderschön und absolut gelungen!!! Ich mag es total! Es ist bestimmt super bequem und total kuschelig. Es sieht beinahe so aus, als hättest du alte Krawatten nebeneinander genäht. Diese vielen Stoffstreifen! Wunderschöne Farben! Einfach wunderbar!!! Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim Entspannen und Lesen! Schönes Wochenende dir und ganz liebe Grüße… Michaela 🙂

  3. Liebe Ute,
    dein Kissen ist super geworden. Und die Nebenwirkung ist fantastisch!

    Vielen Dank auch für den Buchtipp, ich werde mir das Buch sofort bestellen.
    Bei uns in der Nähe gibt’s leider kein Kinderyoga, nur ab und zu Ferienkurse von der VHS, an denen der (ungelenke) Junior begeistert (mit lauter Mädels) teilnimmt. 🙂

    Und jetzt das Allerwichtigste: Ganz herzlichen Dank für deinen Lotion(Wunder)Bar! Er kam schon vor 2 Tagen an und ich habe ihn schon für Hände und Füße benutzt.
    Ich bin begeistert! Die Haut wird wirklich längeranhaltend geschmeidig! Das mache ich bestimmt mal nach!
    Ich würde auch gerne dein Foto ausleihen, weil mein Bar kam total platt an! Das hat meiner Freude aber keinen Abbruch getan und funktionieren tut er ganz wunderbar!

    Ganz liebe Grüße
    Biggi

  4. Das Kissen ist toll und das Buch ein guter Tip!
    Ich wünsch Dir einen schönen Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥
    P.S. Darf ich mir das Bild mit dem Lotion-Bar-Smilie einmal minehmen? Ich wollte die liebe Überraschung gern auf meinem Blog zeigen, aber die Post hat ihn ein bischen gequetscht ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s