SLOYO – wenn es mal wieder langsam gehen soll

IMG_2131

Kinder gehen unglaublich schnell in die Yogahaltungen hinein und wieder heraus. Schon einige Zeit habe ich nach einer Möglichkeit gesucht den Kindern die Wahrnehmung der Bewegung spielerisch näher zu bringen.

Ein Spiel !

SLOYO – das setzt sich aus SLOW und YOGA zusammen- Zeitlupenyoga sozusagen.

Für das Spiel habe ich „Gucktüten“ aus Packpapier gebastelt. Ganz schön praktisch so eine „Gucktüte“- sie ist blickgeschützt in alle Richtungen und nur von oben einsehbar. Sie ist so groß dass eine Yogakarte hineinpasst. Gebastelt habe ich 9 Stück- bei Bedarf können sie mehrfach bestückt werden.

IMG_2134

Auf die Yogakarte habe ich ein Post-it mit einem Strichmännchen geklebt. Dieses Strichmännchen hilft den Kindern, es zeigt die Ausgangsposition der entsprechenden Asana. Auch wenn es hier jetzt komisch aussieht- die Kinder haben es erkannt. 🙂

So geht’s :

Ein Kind – z.B. das im gelben T-Shirt – beginnt. Es sucht sich eine Gucktüte aus.

IMG_2135

Öffnet sie, sieht sich die Yogaübung an,

IMG_2134

nimmt die Ausgangsposition ein und geht dann so langsam wie nur möglich in die Asana. Errät ein Kind die Yogaübung, nimmt es diese ein. Das SLOYO- Kind macht unbeirrt weiter, bis die Asana vollendet ist und hält sie einige Momente.

Wer zuerst die richtige Yogahaltung einnimmt, öffnet die nächste Gucktüte. Oder das SLOYO Kind sucht jemanden aus – das ist Vereinbarungssache .

Es hat geklappt ! Die Kinder haben sich wirklich gaaaanz langsam bewegt und die Yogahaltung einmal ganz anders erlebt.

Die Gucktüten kann man nach Gebrauch zusammenfalten und platzsparend verstauen- bis zum nächsten Mal.

IMG_2136

Habt’s wundervoll !

4 Kommentare

  1. Was für eine tolle Idee 🙂

    Nachdem es in der letzten Stunde her ging im „Geisterhaus“, ist Dein SlowYoga wirklich mal eine grossartige Idee.

    Vielen, vielen Dank, daß Du uns immer teilhaben lässt an Deinen tollen Sachen.

    Lieben Gruß
    Yvonne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s