Augenkissen

sind etwas großartiges. Gefüllt mit Amaranth kühlen sie den Augenbereich und entspannen die gesamte Partie. Auch Kinder genießen diese Wohltat.Es hilft ihnen bei den Stilleübungen Ruhe zu finden. Manchmal werfen sie die Augenkissen auch erst mal herum und finden die tollsten Dinge heraus, die man damit noch machen kann. 🙂

Im Internet findet man eine Riesenauswahl zum Kaufen. Es ist aber auch ganz einfach die Masken selbst zu machen. Du brauchst Amaranth (oder Leinsamen), Stoff, eine Nähmaschine und „Lust und Liebe“. Nähanleitungen sind zahlreich zu finden. Ich habe für meine Augenkissen ausgemusterte Bettbezüge verwendet- so ist es eine preiswerte Sache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s